Weinbau mit Tradition

Ja, der Weinbau der Familie Nastl hat Tradition. Wobei die Betonung immer auf dem Wort „Familie“ lag und liegt. 1656 erstmals erwähnt, sind es heute Renate und Günter Nastl sowie ihre Kinder Christian, Alexander und Petra, die die Weinbaugeschichte der Familie Nastl weiterschreiben. Langenlois, die Heimat der Nastls, ist die größte Weinstadt Österreichs, und liegt im romantischen Kamptal in Niederösterreich.